Geschützt: 26.03.2013

Dieser Inhalt ist passwortgeschützt. Um ihn anzuschauen, gib dein Passwort bitte unten ein:

Advertisements

23./24.03.2013 Hamburg

Mama und Papa sind ganz aufgeregt. Zum Einen, weil ich heute wieder bei Oma und Opa schlafe und zum Anderen, weil die beiden nach Hamburg fahren, um sich das Musical „Rocky“ anzugucken.

CIMG2117

CIMG2119

Papa hat ein richtig schönes, modernes Zimmer gebucht, mit direktem Blick auf das Opernhaus und auf die Reeperbahn

CIMG2128

Nachmittags sind Mama und Papa in Hamburg spazieren gegangen und waren ganz gespannt auf Rocky.
Nach dem Spaziergang haben die beiden die Hotelbar aufgesucht und haben ein Bier gesüppelt

CIMG2132

Danach mussten sie nur 2 mal stolpern und waren mittendrin. Mama und Papa saßen mittig in der 23. Reihe und hatten einen Superblick auf das Bühnenbild:

CIMG2133

Das Musical war schön. Mama hat es sehr kritisch betrachtet, denn sie kann grade bei dem ersten Rockyteil mitreden. Pauly hatte überhaupt keine Ähnlichkeit mit Pauly und auch der Trainer Mickey passte überhaupt gar nicht. Und auch der Schluss wurde etwas anders als im Film dargestellt. Mama fehlte ein bisschen die Dramatik. Aber trotzdem hat es den beiden sehr gut gefallen!

Nach dem Musical sind Mama und Papa über die Reeperbahn geschlendert, um in den Kaiserkeller zu gehen. Auch hier hatte Papa eine richtig gute Lokalität ausgesucht, das ist nämlich eine Rockerkneipe. Die erstmal ziemlich leer war, aber störte die beiden nicht. Im Gegenteil. So konnte Mama dem DJ ein paar Liederwünsche geben und der freute sich, dass Mama sich u.a. „The Lumberjack“ von Jackyl wünschte. Die beiden hatten einen rockigen Abend.

CIMG2134

Mama und ich sind uns ziemlich ähnlich, haha

Am nächsten Morgen frühstückten die beiden ausgiebig und spazierten dann zu den Landungsbrücken, die keine 10 Minuten zu Fuß entfernt waren und machten eine Hafenrundfahrt mit.

CIMG2147

Danach holten sie Mamas Cousin, der ein paar Tage bei seiner Schwester in Hamburg verbrachte, ab und brachten ihn nach Hause. Mittlerweile ist er Mama übern Kopf gewachsen.

CIMG2165

Nachmittags sind sie endlich wieder zurück gekommen und ich habe mit Oma ein paar Waffeln vorbereitet und Kaffee gekocht (aber echten).

Mama und Papa waren vollkommen zufrieden mit ihrem kleinen Trip nach Hamburg. Aber so schön es woanders mal ist, zu Hause ist es doch am Schönsten 🙂

mamaundluke